kkg-alt-lindenthal-wappen

Theatergruppe

logo-linden-theatler

Jugendchor

logo-lucky-kids

Ticket-Service

ticket-service

KKG Alt-Lindenthal e.V.

Über uns

2015 06 rosenmontagszug karneval koeln

Die Kölner Karnevalsgesellschaft Alt-Lindenthal e.V. lebt seit 1967 nach dem Motto „Spaß an der Freud, Gemeinschaft durch alle Generationen und Offenheit für Neues". Erfahren Sie hier mehr über uns und unsere Projekte.

Die Karnevalsgesellschaft

Seit  der Gründung1967 hat sich die grün-weiße Gesellschaft als feste Größe im karnevalistischen Leben des Veedels und darüber hinaus etabliert.

Die Gesellschaft stellte zum 20jährigen Jubiläum das Kölner Dreigestirn mit Hans Carl Hagemann (Ehrenpräsident) als Prinz, Wilfried Wolters (Präsident) als Bauer und Hans-Dieter Maciejewski (Ehrenmitglied) als Jungfrau. Neben dem Engagement im Festkomitee und im Rosenmontagszug, begeistert die Gesellschaft mit ihren Veranstaltungen für Groß und Klein.

So eröffnet die KKG Alt-Lindenthal z.B. in jedem Jahr den Straßenkarneval zusammen mit den Krieler Geschäftsleuten. Neben der traditionellen Prunk- und Mädchensitzung, hat sich die KKG Alt-Lindenthal schon früh dem Kinder- und Jugendkarneval verschrieben. So blickt das jährlich stattfindende Kinderkostümfest auf eine mehr als 40-jährige Tradition zurück.

Weiterhin ist die Gesellschaft besonders stolz auf die Zusammenarbeit mit dem Kinderchor der Rheinischen Musikschule. Die Lucky Kids treten in der Session – gerne auch mit dem Lindenthal-Leed, auf verschiedenen Veranstaltungen der Gesellschaft auf. So werden die Pänz nicht nur an die Musik, sondern auch an den kölschen Festelovend herangeführt.
Seit 2007 begeistern darüber hinaus die jungen Mitglieder der KKG in jeder Session mit der Theatergruppe „Lindentheatler" das lindenthaler Publikum.

So bringt die Jugend immer wieder neue Ideen in die Gesellschaft, die ihr Motto „Spaß an der Freud, Gemeinschaft durch alle Generationen und Offenheit für Neues" wirklich lebt.

Die Lindentheatler

Aus den Reihen der Jugend kommen immer neue Ideen, die die Gesellschaft in den nächsten Jahren prägen werden. Der erste Schritt auf diesem Weg war die Gründung der Theatergruppe „Lindentheatler" in 2007. Die Gruppe begeistert in jeder Session über 300 Jecke mit ihren Stücken und ist somit schon zum festen Bestandteil des Karnevals in Lindenthal und darüber hinaus geworden. Durch die Unterstützung des Festkomitees und des Senats der KKG konnten in der Session 2013/2014 die Aufführungen der Lindentheatler erstmalig im Kölner Karnevalsmuseum stattfinden.

ensemble lindentheatler 2014

Patenschaft für die Lucky Kids

Den Alt-Lindenthalern liegt die karnevalistische Nachwuchsförderung sehr am Herzen. Und so starteten sie als erste Karnevalsgesellschaft in Köln in der Session 2009/2010 ihre Zusammenarbeit mit den Lucky Kids, dem Kinder- und Jugendchor der Rheinischen Musikschule Köln, unter Leitung von Michael Kokott.

Die Lucky Kids wurden im Jahr 1998 von ihm gegründet. Dem Kinder- und Jugendchor gehören inzwischen 80 Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 17 Jahren an.

Seit der Session 2010/2011 treten die Lucky Kids mit dem Plaggen der KKG Alt-Lindenthal auf vielen Veranstaltungen im Kölner Karneval auf. Sie gehören natürlich auch zum festen Bühnenprogramm bei unseren eigenen zahlreichen Veranstaltungen, wo sie sich immer wieder aufs Neue in die Herzen der großen und kleinen Gäste singen. Wir sind sehr stolz darauf!

Viele Mitglieder des Chors sind eng mit Alt-Lindenthal verbunden. Inzwischen singen auch die beiden Kinder von Carl Hagemann, dem Vorsitzenden von Alt-Lindenthal, Lucas und Patricia bei den Lucky Kids mit. Auf dem diesjährigen Kinderkostümfest und auf der Mädchensitzung hat Lucas Hagemann mit „Immer noch do" von Kasalla seine ersten beiden Auftritte als Solist vor großem Publikum mit Bravour gemeistert.

Zum 44. Jubiläum unserer Gesellschaft in der der Session 2010/2011 schrieben Hartmut Prieß von den Bläck Fööss und der Kölner Musikproduzent und Songwriter Flo Peil, der mit seiner Band Kasalla sehr erfolgreich ist, ein eigenes Lied für uns. »Et Lindenthal-Leed« ist eine Hommage an den Stadtteil, den die KKG im Namen trägt, und unser Gesellschaftslied. Auf der ZDF-Mädchensitzung im Januar 2011 sangen die Lucky Kids es zum ersten Mal auf der Bühne. Heute gehört das Stück, was auch auf einer CD veröffentlich ist, natürlich zum festen Repertoire bei allen Auftritten.

Die Lucky Kids sind nicht nur im Fastelovend, sondern während des gesamten Jahres sehr gefragte junge Künstler. Große Bekanntheit erlangten sie durch ihre zahlreiche Fernsehauftritte sowie die Zusammenarbeit mit den Bands Unheilig und Revolverheld. Für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Band Unheilig beim Song „Geboren um zu leben" wurden die Lucky Kids im Jahr 2011 sogar mit einer dreifach goldenen Schallplatte und 2013 mit einer 4-fachen Platinschallplatte ausgezeichnet!

Ganz besonders danken wir dem Leiter des Chors, Michael Kokott, der die wunderbare Zusammenarbeit mit unserer Gesellschaft möglich macht. Mit seinem kölschen Hätz begeistert er viele Kindern nicht nur für die Musik, sondern auch für den kölschen Karneval.

Die Auftritte der Lucky Kids verfolgen

Sie finden die Lucky Kids im Internet unter www.luckykids.net und auf Facebook, https://www.facebook.com/luckykids.koeln.

 

Fastelovend för de ganze Familich

KKG Alt-Lindenthal e.V. - Kölner Karnevals-Gesellschaft

 

AL in der Flora Köln

neue-flora-koeln

Die Flora Köln wurde Mitte Juni 2014 nach aufwändiger dreijähriger Sanierung mit einigen Festveranstaltungen wieder eröffnet. Seit der Session 2014/2015 finden die Sitzungen der KKG Alt-Lindenthal in diesem wunderschönen Gebäude statt. Seien Sie gespannt und freuen Sie sich mit uns darauf, wenn die Gesellschaft in der Session 2016/17 ihr 50jähriges Bestehen in der neuen Flora feiert.

weiterlesen...

Wenn schon falsch, ..

lindentheatler wenn schon falsch

Irma Jacobs Dessoushandel läuft nach dem Tod ihres Mannes eher schlecht als recht, was nicht zuletzt dem Konkurrenzunternehmen von Siegfried Kleinschmitz zu verdanken ist. Um ihre Firma zu retten, holt sich Irma Hilfe von ihrer Nichte Sylvia, die schnell die unlauteren Methoden des Konkurrenten entlarvt und zum Gegenangriff übergeht.
Allerdings hat sie die Rechnung ohne Mark gemacht, ...

weiterlesen...

TV-Highlights

Den Alt-Lindenthalern liegt die karnevalistische Nachwuchsförderung sehr am Herzen. Und so starteten sie als erste Karnevalsgesellschaft in Köln in der Session 2009/2010 ihre Zusammenarbeit mit den Lucky Kids, dem Kinder- und Jugendchor der Rheinischen Musikschule Köln, unter Leitung von Michael Kokott.

weiterlesen...

Die TV-Highlights ansehen...